VG Eich: Tourismus im Blick

Tourismus im Blick

Die Mitglieder der Freien Demokraten in der Verbandsgemeinde Eich informierten sich zur aktuellen Lage in Sachen Tourismus. Zu Gast waren die Staatssekretärin im rheinland-pfälzischen Wirtschaftsministerium Frau Daniela Schmitt und die Tourismusbeauftragte der Verbandsgemeinde Eich Frau Krebs.

Im bodenständigen und urgemütlichen rheinhessischen Flair des „De Schambes“ in Hamm berichtete Frau Schmitt zu aktuellen landespolitischen Themen und im Besonderen über die Tourismusstrategie Rheinland-Pfalz 2025 und die aktuelle Kampagne „Deine Goldene Zeit in Rheinland-Pfalz“. Sie betont wie wichtig und gut diese Unterstützung für die Tourismusbranche ist, die aktuell in der Corona-Situation vor großen Herausforderungen steht.

Frau Krebs, Tourismusbeauftragte der Verbandsgemeinde, zeichnete ein Bild zur aktuellen Lage und noch offenen Punkte im Tourismuskonzept am Altrhein.


Der sich daraus entstehende konstruktive Austausch in einer sehr wertschätzenden Gesprächsatmosphäre drehte sich unter anderem um Radwege, Individualtourismus, Angebote für Tagestouristen und mögliche Angebote für Übernachtungstouristen. So entstanden einige Idee und Vorschläge, die sowohl Frau Schmitt als auch Frau Krebs aus der Runde mitnehmen konnten.

Der Vorsitzende der FDP VG Eich, Wolfgang Gräf, betont, dass aus der Nische von heute morgen schon ein Megatrend entstehen kann. Er bedankt sich im Namen der Freien Demokraten auf das Herzlichste bei allen Teilnehmern, insbesondere bei Frau Schmitt für ihre Zeit, Unterstützung und das offene Ohr.

https://rlp.tourismusnetzwerk.info/inhalte/tourismus-strategie/tourismusstrategie-rheinland-pfalz-2025/

https://mwvlw.rlp.de/de/presse/detail/news/News/detail/deine-goldene-zeit-in-rheinland-pfalz-land-startet-deutschlandweite-tourismuskampagne/

header.php

Kommentare sind deaktiviert.